Montag, 27 August 2018 14:55

Tischtennislehrgang der besonderen Art

geschrieben von Danny Prager

Der SV 1924 Münchenbernsdorf veranstaltet vom 24.08. bis 26.08. einen Tischtennislehrgang der besonderen Art. Zusammen mit Bojan Besinger - Tischtennis Coach und 4 weiteren Trainern werden ab Freitag die Sportler in unserer Halle schwitzen und ackern. Nach den Stationen Weiherhof (Nürnberg) und Würzburg ist dies der 3. Lehrgang, den Bojan Besinger mit seinem sehr erfolgreichen Konzept veranstaltet.

Schon allein mit seinem Youtube-Channel und den vielen hilfreichen Videos zum Thema Tischtennis, Ernährung und mentale Stärke, konnte er vielen Sportlern helfen, sich zu verbessern. Das Besondere an diesen Lehrgängen ist die geringe Anzahl an ausgewählten Teilnehmern und die gleichzeitig hohe Anzahl an Trainern. Dadurch kann eine individuelle Betreuung und Unterstützung garantiert werden. Ebenso die Workshops zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Sport, Leistung und Entwicklung. 

Neben Bojan Besinger sind als Trainer und Referenten mit dabei:

Marius Zaus (Spieler in der 3. Bundesliga, DJK SpVgg Effeltrich)

Manuel Kupfer (Ehemaliger Spieler in der 3. Bundesliga, TSV Ansbach)

Vladimir Kortchminsky (Trainer und ehemaliges Nachwuchstalent)

Ralf Hamrik (Diplomtrainer, Cheftrainer beim Bundesligist SV Schott Jena)

Gelesen 362 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 September 2018 20:22